Alles aus der Zucht



Alles Wichtige aus 2019


Herausragende Erfolge unser Züchter und Aussteller auf der Bundessiegerzuchtschau 2019 in Nürnberg!!!

 

Allen Voran gratulieren wir Dietmar und Sabine Schüssler, die mit ihrer selbst gezüchteten Hündin

Goldie von der Karl-May-Höhle den Titel VORZÜGLICH-AUSLESE 3 erzielen konnten. Weiterhin wurde Goldie noch für den besten Schutzdienst herausgehoben!!! 

Gratulieren möchten wir auch Wolfgang Bauer mit seiner selbst gezüchteten
Samira vom Grafenwald zum Titel der JUGENDSIEGERIN  und dem aus dem gleichen Wurf stammenden Rüden Saabat vom Grafenwald zum Vizejugendsiegertitel im Bereich Langstockhaar!!!

 

HERZLICHE GRATULATION zu diesen tollen Erfolgen!!!


Hinter uns liegt mit der Bundessiegerzuchtschau 2019 eine weitere tolle SV Bundesveranstaltung, die am vergangenen Wochenende wieder einmal im Nürnberger Max- Morlock-Stadion stattfand und zahlreiche Aussteller & Besucher aus dem In- und Ausland anzog.


Einige kleine Eckdaten zu den Meldezahlen: In Summe waren 1.572 Hunde gemeldet, was eine leichte Steigerung der Meldezahlen zum Vorjahr (2018:1.556 Hunde) bedeutete. Insbesondere in den Gebrauchshundeklassen, sowohl im Stockhaar-, als auch im Langstockhaarbereich konnten erhöhte Meldezahlen registriert werden.

Der Zuchtgruppenwettbewerb hingegen erlebt leider einen immer stärkeren Einbruch. Hier lag die Meldezahl bei gesamt 19 gemeldeten Zuchtgruppen (15 Stockhaar-, 4 Langstockhaargruppen). In den Jahren 2015 & 2016 lag die Meldezahl der Stockhaar-gruppen noch bei über 30 Gruppen…!
Im 2018 neu ins Leben gerufenen Wettbewerb der Mutterstämme nahmen in diesem Jahr 11 Gruppen teil.


Seit dem letzten Jahr kann man die Standmusterung bereits am Donnerstag durchführen, was von den Ausstellern durchwegs positiv aufgenommen wird. An den verschiedenen Ringen herrschte bis ca. 18:30 Uhr reger Betrieb.


Der Freitag stand im Zeichen der Schutzdienste und den Standmusterungen an allen Ringen, die um 7 Uhr starteten.
Die beiden Richter Hans-Peter Schweimer und Dieter Nitschke hatten mit ihren Schutzdiensthelfern über den Tag hinweg, sehr viele Hunde zu bewerten und zu figurieren. Der letzte Schutzdienst wurde erst gegen 19 Uhr durchgeführt. Auf diesem Weg bleibt zu sagen, dass sowohl die Richter, als auch die acht Schutzdiensthelfer, die in diesem Jahr aus dem ganzen Bundesgebiet ausgewählt wurden, einen absolut gleichmäßigen und fairen Job ableisteten!!!

Wir freuen uns sehr, dass mit Marco Hinz, auch ein Lehrhelfer aus unserer LG das Team am Freitag tatkräftig unterstützen konnte.


Am Samstag wurden im Anschluss an die Gangwerksprobe aller Klassen der Haarvarietät Langstockhaar GHKL Rüden und Hündinnen die Beurteilung der Nachkommengruppen im Stadion durchgeführt.

Am Sonntag standen dann für alle Klassen, die Gangwerksprobe der besten Ringe Stockhaar auf dem Plan und sowohl hier, als auch im Langstockhaarbereich, konnten unsere Züchter/Aussteller aus Bayern Süd hervorragende Erfolge erzielen; hier eine Auflistung der Bestplatzierten:

  

Gebrauchshundeklasse Rüden:

-       V14 Larry vom Bierstader Hof (Michaela Maier)

 

Gebrauchshundeklasse Hündinnen:

-       VA3 Goldie von der Karl-May Höhle (Dietmar Schüssler)

-       VA-6 Clea dell` Ecclesia Prisca (Winfried Benitz)

èSowohl Goldie als auch Clea wurden für ihre tolle Schutzdienstarbeit herausgehoben!!!

-       V7 Ziwie vom Hanneß (Hans Limmer)

 

Junghundklasse Rüden:

-       SG 15 Hammer d`Ulmental (Klaus Sievers)

 

Junghundklasse Hündinnen:

-       SG 18 Harriet d`Ulmental (Klaus Sievers)

 

Jugendklasse Rüden:

-       SG 12 Salvatore vom Grafenwald (Wolfgang Bauer)

-       SG17 Team Leiksaid Wuller (Tobias Wunderlich)

-       SG19 Rio dei Colli Storici (Natalie Talasz)

 

Jugendklasse Hündinnen:

-       SG1 und Jugendsiegerin Samira vom Grafenwald (Wolfgang Bauer)

 

Langstockhaar Gebrauchshundeklasse Hündinnen:

-       V1 Mery de Sagasta (Vaquero Cabo Cesar)

 

Langstockhaar Jugendklasse Rüden:

-       SG2 & Vizejugendsieger Saabat vom Grafenwald (Wolfgang Bauer)

 

 

Summa summarum endete eine gelungene Bundessiegerzuchtschau mit hervorragenden Ergebnissen für unsere Landesgruppenmitglieder und wir gratulieren allen ganz herzlich zu diesen tollen Erfolgen!!!!

Die weiteren Platzierten findet ihr hier auf der Ergebnisliste:

 

 LG Schriftwartin

Nathalie Prachensky

 

 

Download
BSZS 2019 Ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'010.7 KB

Presseberichte zur LG Zuchtschau 2019 in der OG Plattling


Bericht von der LG Zuchtschau 2019

in der OG Plattling 


Am vergangenen Sonntag, 28.07.2019 fand mit der Landesgruppenzuchtschau eine weitere Großveranstaltung in der OG Plattling statt. Die heiß-schwülen Temperaturen forderten sowohl von den Hunden, als auch von Führern und Anrufer alles ab… die kalten Getränke fanden enormen Absatz J.

Als Zuchtrichter fungierten, die für die Bundessiegerzuchtschau nominierten Richter, Lothar Quoll,
Margit van Dorssen, Albrecht Wörner im Bereich der verschiedenen Stockhaarklassen und
Robert Lang, der auf der diesjährigen Siegerschau für die Beurteilung aller Langstockhaarrüden verantwortlich ist.  


Eine besondere Ehre war es für uns, dass der Präsident des Vereins für Deutsche Schäferhunde,
Dr. Heinrich Meßler, unsere LG Zuchtschau besuchte.  


Wir hatten eine beeindruckende Vorführzahl von circa 150 Hunden zu verzeichnen und konnten Aussteller aus Deutschland und den verschiedensten Ländern (z. B. Italien, Polen, Serbien, Österreich, Ägypten…) begrüßen. Die zahlreichen Zuschauer konnten über den kompletten Tag hinweg einen sehr fairen Wettbewerb mit sehr schönen Vertretern unserer Rasse verfolgen.

Insbesondere in den Jugendklassen Rüden und Hündinnen waren sehr viele Aussteller am Start, die ihre Hunde den beiden Siegerschaurichtern präsentierten. Diese beiden Klassen waren sowohl quantitativ, als auch qualitativ hervorragend bestückt.  

Weitere Highlights waren sowohl zahlen-, als auch qualitätsmäßig die beiden GHKL Rüden (Stockhaar & Langstockhaar).


Die Gebrauchshundklasse Rüden Langstockhaar dominierte Quozack du Domaine de Diane, der auf ausländischen Siegerschauen bereits mit Vorzüglich-Auslese bewertet wurde. Postiv hervorgehoben wurde von Herrn Lang, dass sich auch Perro von der Schwarzen Natter (Universalsiegerweltmeister & mehrmaliger Universalsieger-WM-Teilnehmer) dem Wettbewerb wieder stellte.


In der Gebrauchshundklasse Rüden Stockhaar wurden mit Asap v. Aldamar, Lucka v. Buchenland und Sastor vom Hühnegrab sehr hochplatzierte Rüden der letztjährigen Bundessiegerzuchtschau präsentiert, die auch bereits mit sehr guter Nachzucht in den anderen Klassen auf unserer LG-Zuchtschau aufwarten konnten.


Aus unserer Sicht war es eine äußerst gelungene Veranstaltung, die von der Ortsgruppe Plattling, bestens organisiert und durchgeführt wurde. In der Organisation zeigte sich, dass die OG Plattling bereits mehrfach verschiedenste LG Veranstaltung durchgeführt hat und dass hier einfach ein tolles Miteinander innerhalb der Ortsgruppe herrscht, um solch große Veranstaltungen gekonnt durchzuführen. Vielen Dank an alle Beteiligten!!


Für die vom 05.09.2019 – 08.09.2019 in Nürnberg stattfindende Bundessiegerzuchtschau wünschen wir unseren Landesgruppenmitgliedern viel Erfolg und eine tolle Veranstaltung und hoffen natürlich auf zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer aus unserer Landesgruppe!!


LG Schriftwartin

 

Nathalie Prachensky 

Download
Ergebnisse der Landesgruppen Zuchtschau 2019 in der OG Plattling
19_LGZ_Ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.5 KB

Download
Meldeschein LG Zuchtschau
18_meldeschein_lgzuchtschau.doc
Microsoft Word Dokument 125.5 KB